Eine Schule der besonderen Art

Fachoberschule für Landwirtschaft Auer
Schlossweg 10, I-39040 Auer, Tel. 0471 81 05 38
E-Mail: os-ofl.auer@schule.suedtirol.it
PEC: ofl.auer@pec.prov.bz.it

Betriebspraktikum in den vierten Klassen

Für zwei Wochen die Schulbank mit einem Arbeitspatz eintauschen - das erleben die Schüler/-innen der Oberschule für Landwirtschaft in der vierten Klasse. Auf diese Weise erhalten die Schüler/-innen die Gelegenheit, die Praxis kennen zu lernen und sich einen Eindruck über das zukünftige Arbeitsfeld zu verschaffen. Ausgewählt werden die Betriebe von den Schülerinnen und Schülern selbst, der Arbeitsbereich muss allerdings einen Bezug zum Lehrplan und zu den Unterrichtsinhalten des Schultyps aufweisen. Von den Schülerinnen und Schülern werden die unterschiedlichsten Betriebe ausgesucht: Forststationen, Obstbaubetriebe, Betriebe im Bereich der Obstvermarktung, Gärtnereien, technische Büros, Beratungsring, Versuchszentrum Laimburg, Landwirtschaftsinspektorat, Milchhöfe, Bauernbund, Weinkellereien, Labors, Tierzuchtbetriebe u. a. m.
Jede/r Schüler/-in wird von einer Lehrperson betreut. Diese besucht den Schüler/die Schülerin am Arbeitsplatz und pflegt die Kontakte zum Betrieb. Die Schüler/-innen und die Betriebe sind dazu angehalten, eine schriftliche Rückmeldung abzugeben.

Termine im heurigen Schuljahr:

  • 4AWÖ : 15. - 26. Jänner 2018
  • alle anderen 4. Klassen: 19. -23. März 2018